Freitag, 3. Juni 2011

Mein Lieblingsset :) + Candy

Also erstmal zum Candy: Beim Papierzauber gibt es ein Geburtstagscandy, da möchte wieder jemand viel Geburtstagspost bekommen :)
 
Vor einigen Tagen ist mal wieder eine Karte mit meinem Lieblingsset Gartenlaube entstanden. Ich finds so super einfach damit schöne Karten zu erstellen :)

Hier ist sie:

Ich liebe Himbeerrot, ich find das ist soooo schick :)



Was mich ärgert das ich immer mindestens einmal den Rand vom Stempelgummi draufhabe. Ich kapier nicht wie das kommt, das ist auch nur bei dem Stempel mit den kleinen Blumen so....

Und noch ne Frage: Wie macht ihr das, dass bei den großen Blumen die beiden Stempel genau ineinander liegen? Also hier hab ich das absichtlich ziemlich versetzt gemacht, aber wie kriegt ihr das gerade hin?

Wie immer freu ich mich sehr über Kommentare!

Liebe Grüße,
eure Lila

Kommentare:

  1. Die Karte ist sehr hübsch geworden. Drückst Du die Stempel evtl. zu doll auf oder wippst hin und her? Achte darauf, die Stempel immer schön gerade auf das Stempelkissen abzusetzen und auch nicht zu fest rein zu drücken. Und ich würde Dir einen Stamp-a-ma-jig empfehlen. Damit kannst Du dort hin stempeln, wo es auch hin soll. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Danke, ich wusste, dass der Rat mit dem Stamp-a-ma-jig kommt :)
    Ich versuchs mal ein bisschen weniger doll aufzudrücken.
    Dankeschön! :)

    AntwortenLöschen
  3. :)Aber ganz ehrlich, ich benutze den Stamp-a-ma-jig auch nur selten, wenn es gar nicht anders geht. Es ist halt was selbstgemachtes und da muss doch nicht immer alles perfekt sitzen. Schickst Du mir mal bitte Deine Mail-Adresse wg. dem Sharing. Danke.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. hallo,
    super schöne Karte
    der Stamp-a-ma-jig wär mir jetzt auch eingefallen.
    LG Kenda

    AntwortenLöschen
  5. liebe Lila,
    ehrlich gesagt gefallen mir die Blümchen viel besser, wenn sie nicht ganz genau übereinander gestempelt werden - hat dann eher den Aquarelleffekt - ich mache das immer mit Absicht so leicht versetzt.
    Und bei den kleinen Stempeln musst Du wirklich schauen, dass Du den STempel ganz gerade aufsetzt - passiert mir nämlich bei dem auch oft, dass Ränder mit draufkommen, wenn man zu schnell sein will.
    Also mir gefällt Deine Karte.
    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich nur anschließen. Bei kleinen Stempeln passiert es schneller mal, dass man den Rand mit stempelt. Ich schau immer vor dem abdrücken den Gummi an und wische ungewollte Farbe ab. Wichtig ist, dass man nicht zu fest aufdrückt und nicht wippen. Ich benutze den Stamp-a-ma-jig aber bin auch der Meinung, dass es nicht immer perfekt sein muß. Ist ja handgemacht.
    Ansonsten gefällt mir die Karte richtig gut und ich liiiiebe auch Himberrot.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen